Alle Artikel in: Videotraining

»Low Budget Fotografie«

Videotraining

Once upon a time Wir haben 2011 beim Blende 8 Podcast eine kleine Serie mit dem Titel Zubehör für den kleinen Geldbeutel gestartet. Diese Folgen gehören mit zu den beliebtesten Folgen der Reihe. Daraus entwickelte sich bei mir der Wunsch, dieses Thema einmal umfassender zu präsentieren. Ich schlug meinem Lektor beim Rheinwerk Verlag das Thema als Videotraining vor. Die Idee gefiel ihm, dem Verlag auch, also konnte es losgehen.

»Affinity Photo«

Videotraining

Mit Affinity Photo ist der englischen Softwarefirma Serif ein großer Wurf gelungen. Für knapp fünfzig Euro bekommst du eine starke und leistungsfähige Bildbearbeitungssoftware. Einmal zahlen – kein Abo. Im App-Store landet das Programm seit seinem Erscheinen stetig auf den vorderen Plätzen. In diesem Videotraining zeige ich dir, wie du dich schnell in den verschiedenen Modulen, Personas genannt, zurechtfindest. Klar, Photoshop stand bei der Entwicklung von Affinity Photo Pate, aber beim Arbeiten mit dem Programm stellst […]

»Der große Fotokurs«

Kommentare 6
Videotraining

Richtig fotografieren lernen Das erste Videotraining, welches nicht als Ansammlung von Screencasts erschienen ist, sondern fast ausschließlich Filme enthält. Quasi – Blende 8 mit Konzept. Einige Screencasts mit vielen Tipps zur Bildbearbeitung sind aber auch dabei. Im Training gebe ich viele Tipps rund um das Thema Fotografie und decke dabei einen großen Anwendungsbereich ab. Porträt, Makro, Landschaft, Blitzen und Produktfotografie. Dazu einen Überblick über die verschiedenen Aspekte der Kameratechnik, sowie die Unterschiede der einzelnen Kameratypen. Insgesamt […]

OS X »Mavericks«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Das »Wir fahren mal das Design zurück!« Update Zwei Dinge merkt man diesem Update an. Die Benutzeroberfläche »Aqua« verschwindet langsam und der Skeuomorphismus steht vor seinem Ende. Deutlich zu sehen an der Kalender App (die auch gleich einen neuen Namen erhielt), sowie dem Adressbuch. Leder, Kork, Bindfäden, abgerissen Ecken und Kanten? Weg! »Jony Ive – übernehmen Sie!«. Ansonsten findet inhaltlich und optisch eine Annäherung zwischen OS X und iOS statt. Anwendungen wie iBooks und Karten […]

»Photoshop Elements 12«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Elements, No. 2 Ich bin kein so großer Freund des jährlichen Updates. Ich mag »Photoshop Elements«. Auch die 12 Version. Allerdings bedarf es für eine ganze Versionsnummer auch entsprechende Neuerungen – oder, so wie Apple es mit »OS X« macht – ein Zwischenupdate, um die Stabilität zu erhöhen, Code aufzuräumen und Oberflächen anzupassen. Und das entsprechend zu kommunizieren. Bei Photoshop Elements 12 hatte sich hier m. E. nicht so viel getan. Neuerungen waren vertreten, aber […]

»Photoshop Elements 11«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Alles neu hier Nach all den Trainings, welche inhaltlich hauptsächlich den Mac zum Thema hatten, jetzt also endlich – Fotografie. Es ist erstaunlich, welche Optionen Adobe dem kleinen Bruder des »großen Photoshop« spendiert hat. Umfangreiche Ebenenbearbeitung, Effekte, Masken, Werkzeuge und erweiterungsfähig. Hier hat Adobe vieles richtig gemacht. Geschaut, welche Optionen vom privaten Endanwender benötigt werden und Überflüssiges weggelassen. Dazu variable Oberflächen mit für den jeweiligen Einsatzzweck benötigten Werkzeugen. »Richtig nachgedacht, Adobe«. Gut, eingefleischte Anwender durften […]

OS X »Mountain Lion«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Das Videotraining zum »Wartungsupdate«. OS X Mountain Lion war nicht wirklich ein neues OS X. Apple hat vielmehr dafür gesorgt, dass die vielen Bugs verschwanden, sowie Geschwindigkeit und Stabilität zunahmen. Neue Features waren eher spärlich, was von Apple im Vorfeld auch kommuniziert wurde. »Mountain Lion« ist ein »Großreinemachen«. Ähnlich wie schon früher mit »Snow Leopard« Normalerweise sind Apple User sehr updatefreundlich, aber »OS X Mountain Lion« war so stabil, dass viele Macuser, insbesondere diejenigen mit […]

OS X »Lion«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Mein erstes Training für Apple Betriebssystem OS X. Ich gestehe, ich war nicht immer Mac-User. Ich startete, wie viele andere auch, mit Windows 95. Macs waren für mich damals nicht bezahlbar. Als Toningenieur, der Windows einsetzte, erforderte es, dass man sich ein wenig mit dem System auseinandersetzen musste, damit es einigermaßen reibungslos funktionierte. Also kroch ich in die Untiefen der config.sys, der autoexec.bat und die Registryeinträge. Nerdy stuff, hat aber Spass gemacht. Zu dieser Zeit […]

»iLife ’09«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

iLife ’09, das waren iPhoto, iMovie, iDVD, Garage Band und iWeb. Damals erschienen diese Programme noch als komplette Suite und waren recht gut untereinander integriert. Das Paket »Final Cut Studio« stand hier Pate. Dies war für den professionellen Markt, iLife für den Consumermarkt. Ganz nach Apples damaligem Credo, dass alles jeweils für diese beiden Märkte erschien. Die Programme der iLife Suite waren recht einfach erlernbar, hatten dennoch viele versteckte Funktionen mit denen sich eine Menge […]

»Final Cut Pro 6«

Schreibe einen Kommentar
Videotraining

Kickstart Hiermit begann alles. Das erste Videotraining, welches ich für den Galileo Press (heute Rheinwerk) Verlag konzipiert und aufgenommen habe. Damals arbeitete ich noch freiberuflich als Toningenieur. Meinen ursprünglichen Vorschlag, ein Training für die Audio-DAW (Digital Audio Workstation) Pro Tools zu produzieren, fand meine damalige Lektorin zwar interessant, sah aber den Markt als zu klein an. Recht hatte sie. Denn im Grunde ist es immer noch so. Videotrainings für den professionellen Audiomarkt sind schwer zu […]